das PROPAR-Rechenzentrum


  • Die im Kapitel 2.4 vorgestellte statistische Progammierung hat sich in der ersten Stufe ihrer Verwirklichung schon viele Jahre im praktischen Einsatz bewährt.

    Um den Programmieraufwand zu verringern wurden einige datenimmanente Befehle kreiert, sodass durch bloßes Schreiben der Fixdaten schon Logikschritte eingebunden werden können.
    Durch die Formulierung von teilintelligenten Modulen werden wesentliche Arbeitserleichterungen erzielt.

  • Wir bieten praxisnahe Standardlösungen bezüglich Buchhaltung, Lohnverrechnung und Textverwaltung sowie die Anfertigung beliebiger Individualprogramme an.





    Geschäftsführung: Werner Scherz
    Systemprogrammierung: Dipl. Ing. Armin Scherz
    Anwenderprogrammierung und Koordination: Werner Scherz
    Computergrafik und Design: Bac. Dietmar Scherz