(4) das Kapitel 2.1: vom 20. ins 21. Jahrhundert

  • vorerst einige Grundüberlegungen

    der Materiebegriff
    der Zeitbegriff
    unsere Hardware
    unsere Software
    neue Möglichkeiten, neue Gefahren
    die Welt aus mathematischer Sicht
    die Welt aus philosophischer Sicht
    eine mögliche Welt aus physikalischer Sicht
    das Universum als Kreisprozess
  • das erste Resultat daraus

    Das Universum gleicht einem vielfach schwingenden Kristall.
    Die Schwingungsbasis dazu ist eine stehende Welle, auf der sich modulierte Überschwingungen fortpflanzen.

    Im vorliegenden Buch wird analysiert, woraus diese verschiedenen Schwingungsysteme bestehen könnten.